Die Notrufnummer 112 hat Geburtstag

29. Juli 2021
Feuerwehr
Heute wird die europaweit einheitliche Notrufnummer 112 dreißig Jahre alt.

Wir nehmen dies zum Anlass unsere Mitbürger*innen auch im Bezug auf die anstehenden Sommerferien darauf hinzuweisen, dass in allen EU-Mitgliedsstaaten (sowie der Schweiz und Großbritannien) unter der 112 die
Feuerwehr, der Rettungsdienst sowie die Polizei erreicht werden können. 

FACTS: Die einheitliche Notrufnummer wurde in Deutschland bereits 1948 in Nürnberg, 1952 in Hamburg und 1954 in Berlin und Stuttgart
eingeführt. Seit Mitte der 70er Jahre wird die 112 flächendeckend als Notrufnummer verwendet.

Die deutsche Notrufnummer wurde am 29. Juli 1991 als Euronotruf eingeführt, bzw. wurde von den Mitgliedsstaaten beschlossen, diese
als gemeinsame Notrufnummer zu verwenden.

Wenn Sie einen Notruf tätigen, beachten Sie bitte die 5 W's

  1. Wo ist das Ereignis? ...
  2. Wer ruft an? ...
  3. Was ist geschehen? ...
  4. Wie viele Betroffene? ...
  5. Warten auf Rückfragen!

Happy Birthday 112!!