Jahreshauptversammlung 2021

28. Juni 2021
Feuerwehr
Nachdem vergangene Woche Montag die Jahreshauptversammlung coronabedingt verspätet durchgeführt werden konnte, wurden turnusgemäß auch die Wahlen des ersten, sowie des stellvertretenden Kommandanten abgehalten.

Michael Gogl stand nach 24 Jahren in der Kommandantur nicht mehr zur Wahl. Er feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Jubiläum im aktiven Feuerwehrdienst und war von 1997 bis 2003 stellvertretender Kommandant, bevor er von 2003 bis 2021 erster Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Unterpfaffenhofen wurde. 

Das Amt des Kommandanten übernimmt zukünftig unser Hauptlöschmeister Herr Christian Ruder. Er ist seit 1999 aktiv in der Mannschaft und seit 2019 bestätigter Verbandsführer. 

Unser stellvertretende Kommandant Florian Ramsl gibt nach 12 Jahren Amtszeit seinen Posten an unseren Oberlöschmeister Wolfgang Killer weiter. Herr Ramsl feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum im aktiven Feuerwehrdienst in Unterpfaffenhofen. 

Die scheidenden Kommandanten waren maßgeblich an der positiven Entwicklung der Feuerwehr Unterpfaffenhofen in den letzten Jahren beteiligt. 

Die Beschaffung des neuen HLF sowie des LF, die Planung unseres Anbaus am Feuerwehrgerätehaus oder die Feierlichkeiten zum 140-jährigen Vereinsjubiläum sind davon nur einige Höhepunkte. 

Wir bedanken uns auch auf diesem Weg noch einmal ganz ausdrücklich bei Michael Gogl und Florian Ramsl für ihr unermüdliches Engagement, ihre Geduld und ihren Einsatz für die Feuerwehr Unterpfaffenhofen und freuen uns, die beiden auch weiterhin im Kreise der aktiven Mannschaft unter uns zu wissen. 

Den beiden neuen Kommandanten wünschen wir eine erfolgreiche Amtszeit.