Fahrsicherheitstraining

29. Mai 2019
Feuerwehr
Am Dienstag durften 2 Kameraden an einem Fahrsicherheitstraining für Einsatzfahrzeuge beim ADAC in Augsburg teilnehmen.

Mit den Kameraden aus den Feuerwehren Germering, Puchheim-Bahnhof, Geiselbullach, Landsberied, Puch und Gernlinden wurden verschiedene Fahr- bzw. Gefahrensituationen simuliert. Hier wurde den Teilnehmern verdeutlicht, wo die Grenzen ihrer Einsatzfahrzeuge liegen und was ein Geschwindigkeitsunterschied von nur 5 km/h bereits ausmachen kann.

Zusammenfassend kann man sagen, dass dies ein sehr lehrreicher Abend für alle Teilnehmer war und man jedem Fahrer nur empfehlen kann, einmal selbst an einem Fahrsicherheitstraining teilzunehmen.