Jugendflamme

Bestandteile

Zu den Aufgaben zählen sowohl praktische und theoretische, aber auch sportliche Aufgaben. Die Aufgaben beziehen sich nicht ausschließlich auf den Feuerwehrdienst, sondern sind oft auch als Spiel angelegt, dass in der Gruppe gelöst werden muss. Zu den Aufgaben zählen z.B: Das Absetzen eines Notrufs anhand eines Beispiels, das anfertigen von 3 verschiedenen Knoten oder Stichen, die Durchführung von 3 einfachen feuerwehrtechnischen Aufgaben und Aufgaben aus dem Bereich Sport, Kultur oder Soziales. Zusätzlich wird auch die Gerätekunde sowie der Wissenstand über Erste Hilfe geprüft. Trotzdem steht bei Orientierungsmärschen natürlich der Spaß im Vordergrund! 

Hier sind die genauen Aufgaben zu finden: Download "Jugendflamme Grundsätze"(Deutsche Jugendfeuerwehr)